Technische Betreuung

Wir bieten allen DHV-Mitgliedern Hilfestellung bei technischen Fragen:

 

  • bei der bautechnischen Planung von Holzfertigbauten und der Erarbeitung individueller Lösungen
  • beim Komplettangebot (z.B. Keller, Haustechnik, Fenster / Schnittstellen-Problematik)
  • bei der Bewältigung von Bauschäden bzw. Baumängeln
  • bei der Organisation von Veranstaltungen, Fachtagungen und der Mitgliederversammlung
  • bei der Organisation technischer Seminare wie etwa zur MBO, dem Bauordnungsrecht oder zu DIN-Normen
  • bei der Vertretung des Holzfertigbaus in der nationalen und europäischen Normungsarbeit, im Bauordnungsrecht (MBO Musterbauordnung, LBO Bauordnungen der Länder) und diversen Verordnungen (EnEV) bzw. Richtlinien (z.B. Holzbau-Richtlinie)
  • bei der Erarbeitung von Richtlinien und Fachregeln
  • bei der Betreuung und Aktualisierung des Qualitäts- und Güteüberwachungssystems Holzhausbau / Herstellung und Montage i.V. der GDF
  • bei der Planung von Exkursionen (Architektur und Gestaltung)
  • beim Erfahrungsaustausch im Kollegenkreis sowie mit der Industrie
  • beim Erkennen neuer bautechnischer Entwicklungen durch enge Kontakte mit Forschung und Lehre